Manche nennen es Krach, wie nennst Du es?

CD-Reviews. Konzert- und Festivalberichte. Rumgequatsche.
Punk Rock. Metal. Gutes Zeug.

Das sind die Herzstücke von Zwei Drittel Krach.

Nennt es Schlager oder Pop-Rock
Ganz egal, solang der Scheiß rockt!

Zugegeben, die Wahrscheinlichkeit, dass ihr hier mal etwas über Schlager lest, ist verschwindend gering. Punk Rock und Metal sind da schon eher das Maß der Dinge. Obwohl wir zu Alligatoah auch nicht Nein sagen. Streng genommen werfen wir also nur mit Genres um uns, um zu verhindern, dass der gemeine Adam-Angst-Hörer beim unwissenden Klick auf die neue DragonForce-Single mit anhaltender Tachykardie zuckend auf dem Boden liegt. Ihr kennt das.

In letzter Zeit hat sich Zwei Drittel Krach gewandelt und das letzte Drittel tatsächlich freigegeben für Themen abseits der Musik.