metal

trivium_sin_and_the_sentence review
8.5
MetalReviews

Trivium – The Sin And The Sentence

Alter Schwede, Freunde! Die ersten sechs Minuten des Albums sind ein einziger Sturm aus: krassem Schlagzeug, heftiger Gitarre, krassem Schlagzeug Power-Gesang at its best und – richtig – krassem Schlagzeug. Der Titeltrack The Sin and the Sentence reißt alles ab.

1 2 3